Michael Roth MdB
Staatsminister für Europa

Pressemitteilung:

21. Dezember 2017

In der Weihnachtsbäckerei

Sozialdemokratinnen backen mit Staatsminister Roth und Kindern
+Alle hatten sichtlich Spaß in der Weihnachtsbäckerei
+Es wurden leckere Plätzchen ausgestochen, gebacken und dekoriert

HESSISCH LICHTENAU. Wie auch in den vergangenen Jahren lud das Frauen-Team im Vorstand der SPD Werra-Meißner zum traditionellen Plätzchenbacken in die Hessisch Lichtenauer Arche e.V. ein. Elvan Polat, die stellvertretende Vorsit-zende der SPD Werra-Meißner, und Michael Roth MdB, Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, standen mit den Genossinnen in der Arche-Küche, um mit den kleinen und großen Bäckerinnen und Bäckern Butterplätzchen auszustechen, zu backen und zu verzieren.

„Mit einer so bunten Truppe Plätzchen zu backen und dabei das Strahlen in den Augen zu sehen, ist jedes Jahr eine Freude. Es ist toll, was die Ehrenamtlichen der Arche hier tagtäglich auf die Beine stellen“, freut sich Elvan Polat.

Auch der heimische Bundestagsabgeordnete Michael Roth ist dieses Jahr gern wieder in die Arche gekommen: „Das Team von Frau Brückmann leistet Beeindru-ckendes. Sie helfen, den teils beschwerlichen Alltag der Kinder und Eltern zu meis-tern – und das alles ehrenamtlich und in ihrer Freizeit. Es gibt ein ordentliches Mit-tagsessen, Hilfe bei den Hausaufgaben und kreative Beschäftigung für die Kinder. Ich freue mich sehr über das großartige Engagement in meinem Wahlkreis - und das nicht nur zur Weihnachtszeit. Hier in der Arche spürt man sofort, dass sich die Kinder wohlfühlen und alle mit dem Herzen dabei sind.“

Michael Roth MdB

Sitemap